Mit RockCity global unterwegs!

RockCity MusicXport ermöglicht Hamburger Musikschaffenden und Musiker:innen globale Präsenz. Konzerte, Kollaborationen, MeetUps und Networking sind die Säulen des Programms, das Musiker:innen, Bands und Teams auf internationalen Festivals präsentiert und vernetzt.

Mit MusicXport schickt RockCity Hamburger Music-Acts auf Bühnen in ganz Europa. Sie sammeln dort internationale Live-Erfahrungen und bauen sich ein internationales Netzwerk in der Musikindustrie auf, das ihnen langfristigen Erfolg sichern soll. Dazu nutzt Hamburg MusicXport Synergien von zahlreichen internationalen Partner:innen, aus der RockCityFamily. 

1. EXCITE MUSIC NETWORK  Acht europäische Länder arbeiten zusammen 

Als einer von acht Partner:innen des europäischen Netzwerks Excite Music schafft RockCity Auftrittsmöglichkeiten und Plattformen zum Netzwerken im europäischen Ausland. 2022 treten die Hamburger Bands Kuoko in den Niederlanden und L.Twills in Schweden im Rahmen des Excite Music Networks auf europäischen Festivals auf. 
In Hamburg haben unsere Festivalpartner:innen MS Dockville und die Millerntor Gallery im Gegenzug mit GINGE (Niederlande) und C’est Karma (Luxemburg) zwei europäische Bands ins Line-Up genommen. Mehr unter: www.excitemusic.eu  

2. ZEITGEIST Showcase auf The Great Escape in Brighton (UK) Vier Bundesländer tun sich zusammen

Auf dem international renommierten The Great Escape Festival in Brighton präsentiert RockCity zusammen mit den Bundesländern Berlin, Bayern und NRW das Zeitgeist Showcase. 2022 spielen dort Roller Derby (HH), John Moods (B), [LEAK] (BY) und FLØRE (NRW). 
RockCitys Partner:innen bei Zeitgeist sind: PopNRW (Landesmusikrat NRW), Verband für Popkultur in Bayern e.V. (VPBy) und Musicboard Berlin GmbH. 

3. WANDERLUST Showcase auf dem Waves in Wien (AT)  

Unter dem Namen Wanderlust werden beim Waves Vienna deutsche Acts dem internationalen Fachpublikum präsentiert. Gemeinsam bringen die Initiative Musik und fünf regionale Popmusik-Fördereinrichtungen deutsche Acts auf das Showcase-Festival. Ziel des gemeinsamen Auftritts ist es, die Präsenz deutscher Nachwuchs-Acts im Ausland nachhaltig zu steigern und zu fördern. 
RockCitys Partner:innen bei Wanderlust sind: PopNRW (Landesmusikrat NRW), Verband für Popkultur in Bayern e. V. (VPBy), Musicboard Berlin GmbH, Initiative Musik gGmbH und das Pop-Büro Region Stuttgart. 

Bewirb dich jetzt für RockCity MusicXport bis zum 30.11.2022! 

Voraussetzungen für die Teilnahme: 

– Das Ausfüllen des Bewerbungsformulars und die Einreichung vollständiger und wahrheitsgemäßer Unterlagen.
– Alle Projektmitglieder müssen bei Bewerbungsschluss mindestens 18 Jahre alt sein.
– 
Mind. 51% der Projektmitglieder sind in Hamburg oder der Metropolregion wohnhaft und gemeldet.
Du/Ihr besitzt bereits Live-Erfahrung.
– Ein erstes Album/EP ist bereits veröffentlicht (oder kurz vor VÖ) und es gibt genug Material, um ein 30 Minuten Set zu füllen. 

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis einschließlich 30.11.2022 – nach Sichtung aller Bewerbungen melden wir uns Mitte Dezember 2022 bei dir. Mit der Einreichung der Unterlagen versichert jede teilnehmende Person, dass keine Rechte Dritter verletzt werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Nominierung und/oder auf eine mündliche bzw. schriftliche Begründung der Entscheidung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Bei Fragen wende dich gerne an Romeo: romeo@rockcity.de.

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behöre für Kultur und Medien