Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

15/03/2022

POP≥INSTITUT: Let’s talk about NFT – ein Gamechanger für Musiker:innen?

Let’s talk about NFT – ein Gamechanger für Musiker:innen?
mit Philipp Schwär und Carmelo Lo Porto
Moderation: Nina Graf

Der Hype um Non-Fungible-Token hat bereits die Kunstwelt in Unruhe versetzt und auch innerhalb der Musikbranche ebben die Headlines nicht ab. Firstmover wie Grimes, Kings of Leon, Deadmau5 oder auch Fynn Kliemann haben bewiesen: Mithilfe von NFT lässt sich Musik neuartig verwerten. Und das ziemlich erfolgreich! In Zeiten von fehlenden Live-Geschäftseinnahmen und marginalem Streaming-Money, klingt das genau nach der heilenden Kur, die wir jetzt so dringend brauchen. Im POP≥INSTITUT fragen wir daher: Können NFT ein Gamechanger für die Musikindustrie sein? Stehen Aufwand und Ertrag im Verhältnis? Und wenn ja, wie könnt ihr das Potenzial für eure Zwecke nutzen? Wir haben zwei praxiserfahrene Gäste eingeladen, die Licht ins NFT-versum bringen: Philipp Schwär (Produzent Fynn Kliemann) und Carmelo Lo Porto (CEO von NIFTEE, Europas erstem Auktionshaus für NFT-Musikkunst) erklären euch was NFT sind, wie NFT-Kampagnen ablaufen und ob das etwas für euch sein könnte. Join the future! 

Hier gibts Tickets.

Details

Datum:
15. März
Veranstaltungskategorie: