1 Jun 2019

Ausschreibung: Young Talent Award Media Music 2019!

Musiker_innen, Komponist_innen & Sounddesigner_innen aufgepasst! Mit dem Young Talent Award Media Music zeichnet MediaSoundHamburg jährlich junge Talente (bis 35. Jahre) im Bereich Komposition aus. Die Ausschreibung läuft bis zum 1. Juni 2019. Gesucht wird die beste Komposition einer Titelmusik zu Raymond Chandlers Roman „Playback“, über die Preisträger_innen entscheidet eine Fachjury. Die drei bestplatzierten Kompositionen werden im Rahmen der 9. MediaSoundHamburg am 14. August im resonanzraum vom Kaiserquartett uraufgeführt. Mehr Infos, gibt es hier.

5 Jun 2019

book.beat mit Tonbandgerät & Deniz Jaspersen!

Das von der altonale ins Leben gerufene Format book.beat vereint am 5. Juni zum 7. Mal Literatur und Musik made in Hamburg auf den Theaterbühnen des Thalia Theater, RockCity ist als Kooperationspartner mit an Bord! Auf der Bühne u.a.: Die fabelhafte Autorin und Künstlerin Mariola Brillowska sowie Deniz Jaspersen aka 1/4 Herrenmagazin und Ole und Sophia von Tonbandgerät in Akkustikversion. Eintritt gegen Spende, Karten-reservierungen gibt es vorab hier. Wir sind da! Kommt doch auch!

⯈⯈ 5. Juni // 19:30h // Thalia in der Gaußstraße

12 Jun 2019

KRACH+GETÖSE Preisverleihung im Häkken

Hamburgs Musikszene im Glück: KRACH+GETÖSE​ sucht im 11. Jahr wieder sensationelle Musik von hier!

Bis zum 28. April 2019 konnten Musiker_innen und Bands aus Hamburg und Umgebung ihre Bewerbungen einreichen. Idee, Begabung und musikalisches Potenzial sind für die hochkarätige Fachjury, bestehend aus Leslie Clio, Namika, Mark Tavassol (GLORIA), MALONDA, Moses Schneider, Ole Specht (Tonbandgerät) & Tobias Künzel (Die Prinzen), bei der Auswahl entscheidend, während rein musikwirtschaftliche Aspekte als zweitrangig angesehen werden.

Für die diesjährigen Preisträger_innen stehen bei Eignung attraktive Booking-Slots u. a. beim c/o pop Festival, MS Dockville, lunatic Festival, Millerntor Gallery, Reeperbahn Festival, Wutzrock Festival, SPOT Festival, SKANDALØS Festival & in der Elbphilharmonie Hamburg, aber auch Coachings, Workshops, Aufnahmen, Produktionen & Supports von und mit dem Clouds Hill Studio, JustMusic Hamburg, Popkurs Hamburg, WilhelmsRock made by satis&fy, Studiokonzerte bei 917xfm – Hamburgs Musiksender & TV Noir uvm. auf dem Programm. Zudem gibt es individuelle Zusatzqualifikationen sowie spannende europäische Festivalslots.

Mit großartiger Unterstützung der Haspa-Musik-Stiftung!

15 Jun 2019

Bewerbungsphase für den Musikstadtfonds 2020

600.000€ hält die Behörde für Kultur und Medien mit dem Musikstadtfonds jährlich für Hamburgs freie Musikszenen bereit. Gefördert werden genreübergreifend Projekte, wie Konzerte, Konzertreihen und kleine Festivals sowie Projekte, welche „die Internationalisierung des Hamburger Musiklebens vertiefen“ oder speziell „auf Kinder- und Jugendliche zugeschnittene Angebote“ stärken. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 15. Juni. Alle Infos zu den Richtlinien und der Bewerbung, findet ihr hier.

18 Jun 2019

POP≥INSTITUT Zeitmanagement für Musikschaffende

Deadline verpasst? Das Ende der To-Do-Liste schon lang nicht mehr gesehen? Projekt aus Zeitmangel eingeschlafen? Die meisten Musiker_innen, Selbstständige und Kreative kennen das gut: Hätte man doch nur mehr Zeit, wäre alles besser. Das POP≥INSTITUT macht nun Schluss mit dem Konjunktiv und freut sich auf die wundervolle Tina Eschle! Als Expertin und Coach auf dem Terrain des Zeit- und Selbstmanagements weiß sie, welche Tools und Strategien euch helfen, euch besser zu organisieren, Zeitfresser zu erkennen und zu eliminieren. Holt euch den kompakten Überblick, bei Chips & Drinks, am 18. Juni im Molotow Backyard!

POP≥INSTITUT: Wer hat an der Uhr gedreht? Zeitmanagement für Musikschaffende
18. Juni // 18h – 21h // Molotow Backyard // Teilnahmegebühr 10 Euro
Anmeldung per Mail an popinstitut@rockcity.de

30 Jun 2019

TOURNEE FONDS: Bis zum 30. Juni Anträge einreichen!

Hier gibt’s Support in bar! Jetzt Anträge für unsere TOURNEE FONDS einreichen und einen Teil der Kosten für Busanmietungen (LIVE GIG SUPPORT) im Inland oder Fahrt- und Übernachtungskosten im Ausland (LIVE EXCHANGE SUPPORT) zurückbekommen! Die Deadline für das zweite Quartal 2019 endet am Sonntag, den 30.06.2019. Alle Infos zu Antrag und Richtlinien hier.