20 Okt 2018

POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING am 20. + 21. Oktober!

Ab auf’s nächste Level! In der zweitägigen POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING am 20. + 21. Oktober 2018 bekommst du das volle Paket Fachwissen rund ums Thema Songwriting.

Du willst Songs für andere Künstler_innen schreiben? Das Berufsfeld von professionellen Songwriter_innen in Theorie und Praxis kennenlernen? Hier bist du richtig!

RockCity präsentiert die erste POP≥INSTITUT Masterclass rund ums Thema Songwriting! Am 20. + 21. Oktober erwarten dich Theorie- und Praxiseinheiten mit national und international gefragten Produzent_innen, Songwriter_innen und Branchenköpfen. In Workshops, Vorträgen, Sessions und Meet Ups bekommst du das volle Paket Fachwissen zu Songwriting Camps, Verlagswesen, Urheberrecht und Berufsperspektiven, Schreib-, Kreativitäts- und Kompositionstechniken. In maßgeschneiderten Praxis-Einheiten schreibst du Songs nach Songbriefings, schärfst dein Producing-Wissen und arbeitest gemeinsam mit Kolleg_innen und Profis an deinen Songs, Sounds und Ideen.

Die Themen: Songwriting Theorie + Praxis | Producing | Publishing | Pitching | Songwriting-Camps | Meet Ups | Karrierestrategien  | Co-Writing Praxis | History of Pop | uvm.

Weitere Infos findest Du hier!

 

24 Okt 2018

POP≥INSTITUT: „Future Music Tech“ – jetzt anmelden!

Das POP≥INSTITUT macht sich auf in die Zukunft – und nimmt dich mit! Am 24. Oktober geht es von 18h bis 20h im Salon (Haus 73) um Music Future Tech! Matthias Strobel und Steffen Holly (MusicTech Germany) erklären dir, was Blockchain für Möglichkeiten bietet, welche digitalen Tools du als Selbstvermarkter_in (heute und in Zukunft) kennen solltest und wie es sich mit all dem eigentlich noch Geld verdienen lässt! Good Bye Tantiemen und welcome Kontrolle? Oder doch alles viel besser? Meldet euch jetzt über popinstitut@rockcity.de an! Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

31 Dez 2018

TOURNEE FONDS: Bis zum 31. Dezember Anträge einreichen!

Hier gibt’s Support in bar! Jetzt Anträge für unsere TOURNEE FONDS einriechen und einen Teil der Kosten für Busanmietungen (LIVE GIG SUPPORT) im Inland oder Fahrt- und Übernachtungskosten im Ausland (LIVE EXCHANGE SUPPORT) zurückbekommen! Die Deadline für das vierte Quartal endet am Montag, den 31.12.2018. Alle Infos zu Antrag und Richtlinien hier.