DoppelKopf Mentoring

Komm ins DoppelKopf Mentoring-Programm von RockCity! Als aktiver Branchennachwuchs verbinden wir dich mit erfahrenen Musikprofis und professionellen Akteuren aus allen Bereichen der Musik. Über acht Monate arbeitest du mit einer/einem individuell für dich ausgewählte_n Mentor_in an deinen beruflichen Zielsetzungen.

Erfahrene Musikprofis und professionelle Musikschaffende stehen im DoppelKopf Mentoring-Programm als Mentor_innen für dich bereit, um ihre Kenntnisse, Strategien und Kontakte an dich weiterzugeben. Als Nachwuchs der Hamburger Musikbranche arbeitest du acht Monate mit spannenden Mentor_innen an deinen persönlichen und beruflichen Zielsetzungen. Als Mentee nimmst du am gesamten Programm teil und bringst konkrete Ideen mit, zu denen dein_e Mentor_in dir Rede und Antwort stehen kann – konkret, individuell und lösungsorientiert. Das Programm beinhaltet Workshops, Vorträge und Vernetzungstreffen.

Bewerben:
Bewerben können sich Berufsstarter_innen aus den Bereichen Booking, Komposition von Werbe- & Filmmusik, Label, Live, Management, Produktion, PR & Marketing, Selbstvermarktung, professionelles Songwriting, Verlag, Vertrieb, u.a. Der Verein vergibt 15 Plätze unter allen Bewerber_innen und wählt Mentor_innen aus, die den Mentees bei ihren konkreten Zielsetzungen über acht Monate mit Rat und Expertise unter die Arme greifen.

Die Bewerbungsphase zum DoppelKopf Mentoring-Programm für 2019 ist abgeschlossen. Informationen zur nächsten Runde, gibt es hier oder in unserem Newsletter.

Du hast konkrete Fragen oder Anliegen und brauchst die schnelle Soforthilfe? Dann schau einmal bei unserer Beratung oder dem Coaching-Programm vorbei.

Pressemitteilung 10/01/2019: DoppelKopf startet die Bewerbungsphase!
Download: DoppelKopf-Plakat

Die Mentor_innen 2019

AndreasGutjahr

Andreas Gutjahr

Andreas Gutjahr sammelt 12 Jahre Marketing- und PR-Expertise in London, bevor es ihn nach Hamburg zieht, wo er als Senior Berater für u.a. Agentur Frau Wenk+++ beratend tätig ist, im Vorstand der VUT Nord aktiv ist sowie aktuell die PR in Europa für The Trade Desk koordiniert. Auf Our Label Records veröffentlicht er Heavy-Funk-Platten und leitet als Moderator besonnen und klug Debatten auf Konferenzen des Reeperbahn Festivals, der Social Media Week oder OPERATION TON. Bei DoppelKopf gehört er als Mentor schon fast zum Stammrepertoire. We love him!

www.resonanz-pr.com

Foto: Annemone Taake
Foto: Annemone Taake

Catharina Boutari

Die Popaktivistin, Sängerin, Gitarristin, Dramaturgin, Komponistin und kreative Wahnsinnige Catharina Boutari schreibt Songs, macht CDs und hat ein Label, auf dem nur Mädels veröffentlichen: Pussy Empire Recordings. Zudem ist Catharina studierte Musiktheaterregisseurin, Redakteurin beim Online-Musik-Magazin Bonedo.de und auf Theaterbühnen vom Thalia bis zum St. Pauli Theater zu Hause. Im März 2019 feiern die Puder Sessions Tapes 3 erfolgreich ihren Release! Hammerfrau!

www.puder-musik.com

ChrisBuseck

Chris Buseck

Chris Busecks Kreativkopf ist gold- und platinverziert und steckt hinter unzähligen Werbe- und Popsongs! Der Komponist, Multiinstrumentalist und Produzent arbeitet u.a. mit Künstler_innen wie Mark Forster oder Yvonne Catterfeld. Seit 2012 ist Chris fester Bestandteil der Musikproduktionsfirma Supreme Music GmbH und somit verantwortlich für eine Vielzahl von Medienkampagnen in TV, Radio und Online. 2017 wird er als Jurymitglied zu den Cannes Lions berufen, dem größten Werbefestival der Welt! Yeah!

www.chrisbuseck.com

CorneliusBertling

Cornelius Bertling

Nach seinem Studium zieht es den studierten Bachelor of Arts / Medienmanagement nach Berlin, um vom Label Assistent zum Label Manager beim Indie Label Boysnoize Records die Karriereleiter zu erklimmen. 2017 wechselt er zurück nach Hamburg, wo er seither Hafenluft als Artist Partnership Manager bei Believe Digital atmet und Direkt-Artist-Signings wie Metrickz, Henning Wehland, Kakkmaddafakka, MC Fitti oder Mighty Oaks sowie Labels wie Grönland Records, Motor Records, Department Musik oder Earcandy Entertainment betreut. Willkommen bei DoppelKopf, Cornelius Bertling!

www.believemusic.com

Foto: Jule Kiefer
Foto: Jule Kiefer

Jörg Tresp

Jörg Tresp ist Gründer und Chef des Hamburger Indie-Labels DevilDuck Records und kümmert sich mit unbeirrbarer Entdeckergabe seit 15 Jahren –  woohoo! – um Bands wie u.a. Scotch & Water, Miss Li oder Talking to Turtles. Nebenher ist er als Produktmanager für Sony Music tätig, gibt sein Know-how als Dozent an der ebam-Business-Akademie sowie der Deutschen Pop weiter und betreibt mit Herzblut seinen Blog about songs! Hammer!

www.devilduckrecords.com

Foto: Fritz Jaeneke
Foto: Fritz Jaeneke

Kian Djalili

Der gebürtige Berliner Kian Djalili beginnt seine Karriere im Kinderchor der städtischen Staatsoper und legt Musikstudien am Johannes-Brahms-Konservatorium Hamburg und FMZ-München nach. Heute rollt er als fulminant begabter Film- und Werbekomponist, Produzent, Sounddesigner und Tubist (Albers Ahoi) die Branche auf. Mit der Serie Danni Lowinski schnuppert Kian Djalili die Luft beim Deutschen Fernsehpreis, am St. Pauli Theater begleitet er die Produktion Störtebecker als musikalischer Leiter. Applaus, Applaus!

www.kiandjalili.de

LarsIde

Lars Ide

Lars Ide hat das Business von unten bis oben aufgerollt! Er startet als Stagehand und Mercher und leitet heute Produktionen von Jan Delay bis Beginner, Howard Carpendale und Deine Freunde. Lars tourt mit Deine Cousine, bringt Bands und Tourmanager_innen zusammen und ist Chef und Logistiker, sozusagen Cheflogistiker, der Hamburger Probebühne WilhelmRock. 35 Jahre Rock ’n’ Roll und nicht klein zu kriegen! Wir lieben ihn!

www.rocknroll.hamburg.de

Foto: Tim Tronckoe
Foto: Tim Tronckoe

Lisa Affenzeller

Die gebürtige Österreicherin und Wahlhamburgerin ist seit zehn Jahren als Tontechnikerin und Tourmanagerin im Livebusiness unterwegs – und das rund um den Globus! Lisa kennt die Venues und Mischpulte von Kanada bis Neuseeland, von den USA bis ins Molotow und verhilft Rock- und Metalbands routiniert zum besten Sound. Ihr findet sie live an den Reglern von Acts wie TesseracT, Butcher Babies, Devin Townsend Project, Overkill oder Supercharger (DK). Chapeau!

www.instagram.com/thesoundoflisa

Foto: Jörg Singer
Foto: Jörg Singer

Lukas Stodollik

Lukas Stodollik schraubt an Bass und Synthies in Projekten von Deutsch-Pop bis Indietronica und Electro. Als Teil des 106Hz-Kollektives stellt er unermüdlich prominent besetzte Praxis-Workshops auf die Beine und bereichert mit seinen Kolleg_innen die Hamburger Kultur- und Kreativszene. Als Gründer des Design-Kollektives Doty verhilft er Kreativen zu adäquaten Online-Präsenzen, als Netzwerker arbeitet er beständig an der Kommunikation zwischen den Gewerken des Musikbusiness. Go, go, go!

www.106hz.de

NannaRohlffs

Nanna Rohlffs

Nanna Rohlffs gründet 2003 in Hamburg die agentur maganda, mit der sie sich seither um Booking, Beratung und Management von Künstler_innen wie Kim Frank, Nighthawks oder Astrid North kümmert. Mit gestandener Expertise berät sie zudem Kulturveranstaltungen, Festivals oder Konzertreihen bei der inhaltlichen Gestaltung sowie den Nachwuchs der Branche in Coaching-Programmen. Bei DoppelKopf ist sie eine unserer Geheimwaffen, jucheeh!

www.maganda.de

Foto: Amber Bracy
Foto: Amber Bracy

Nick Nowottny

Nick Nowottny entert zunächst die hiesigen Bühnen als Singer-/Songwriter, bevor er entdeckt, dass die Musikwelt weit mehr von seinem kompositorischen Talent braucht! Schnell arbeitet er mit einer Reihe (inter-) national erfolgreicher Künstler_innen und Studios zusammen, entdeckt die Musikproduktion für sich, komponiert für Film und Werbung und verhilft Marken wie Mercedes Benz, Nivea, Zalando oder Obi zu ihrem eigenen Sound. Seit 2017 entwickelt er als Executive Producer Konzepte bei White Horse Music und vermittelt galant zwischen Kund_innen und Musikschaffenden, stets in entspannter Pose! Wow!

www.whitehorsemusic.de

Foto: Alex Bach
Foto: Alex Bach

Philipp Bischoff

Diplomkaufmann und Bachelor of Medienmanagement Philipp Bischoff startet als Praktikant bei edel Germany und steigt zum Labelmanager im physischen Vertrieb auf, bevor er zur Schwesterfirma Kontor New Media GmbH wechselt. Dort ist er für über 100 Musiklabels aus Rock, Metal und Alternative tätig ist, u.a. für Playground Music, earMUSIC, Kscope, Michael Schulte oder Rammstein. Death-Metal-Fans kennen Philipp auch als Sänger der Bands Damnation Defaced und Köhlbrand. Ab sofort auch DoppelKopf-Mentor: Willkommen Philipp Bischoff!!

www.kontornewmedia.com

PhilippSchwär

Philipp Schwär

Als Produzent, Songwriter und Mischer hinterlässt Philipp Schwär seine Spuren auf einigen der spannendsten deutschen Produktionen des letzten Jahrzehnts. In den Hamburger Zwischengeschoss-Studios und den H.O.M.E. Studios mit stets übersprudelnder Leidenschaft tätig, arbeitet er mit Künstler_innen und Bands wie Milliarden, Yassin, Kettcar, Tim Bendzko, Samy Deluxe, Elif, Fayzen und Cäthe. 2018 komponiert er seinen ersten Filmscore zum Jugend-Drama WACH. Crewlove!

www.zwischengeschoss.de

StineMühle

Stine Mühle

Als Brandmanagerin beim Hamburger Musiklabel Clouds Hill hat es sich Stine zur Aufgabe gemacht, junge Künstler_innen bei ihrer Arbeit im Musikmarkt zu unterstützen – und greift dabei auf gestandene Berufserfahrungen in der Musikindustrie zurück. Nach ersten Stationen bei Warner Music, arbeitet sie bei StartUps, wie dem ehemaligem Musikdownloadstore artistxite und später beim internationalen digitalen Vertriebsservice TuneCore (US). Seit 2018 bereichert sie mit ihrem Fachwissen den RockCity-Vorstand. Bämm!!

www.cloudshillrecordings.com 

TimorLitzenberger

Timor Litzenberger

Timor Litzenberger ist Hamburger – mit Lüneburger Zwischenstopp – KRACH+GETÖSE-Preisträger 2009 (mit The Clintwood Show) und begnadeter, freischaffender Komponist und Produzent mit Talent fürs Unerwartete. Albumproduktionen, Theatermusik, Werbefilmvertonungen und Sound-installationen sind sein Daily Business. Er arbeitet auf Kampnagel Hamburg oder am HAU Berlin ebenso wie an der BVG- oder Porsche-Werbung oder an seinem aktuellen Musikprojekt: 53keys. Hut ab!

www.timor.audio