Masterclass

Die POP≥INSTITUT Masterclass bringt deine Musikkarriere auf das nächste Level! An drei Workshop-Tagen mit praxisbezogenen Arbeitsphasen, Vorträgen, Geheimtipps, Feedback-Formaten und Meet-Ups vernetzen wir dich mit Branchenprofis und Musikermacher_innen. Melde dich an für das volle Paket Fachwissen rund ums Thema Songwriting!

BEWIRB DICH JETZT für die POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING Vol. 2!
01.- 03. November 2019

Ab auf’s nächste Level! In der dreitägigen POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING am 01. – 03. November 2019 bekommst du das volle Paket Fachwissen rund ums Thema Songwriting.

Du willst dein Songwriting professionalisieren? Songs für andere Künstler_innen schreiben? Das Berufsfeld von professionellen Songwriter_innen in Theorie und Praxis kennenlernen? Hier bekommst du das volle Paket Fachwissen rund ums Thema Songwriting!

RockCity präsentiert die zweite POP≥INSTITUT Masterclass rund ums Thema Songwriting! Vom 01.-03. November 2019 erwarten dich Theorie- und Praxiseinheiten mit national und international gefragten Produzent_innen, Songwriter_innen und Branchenköpfen. In Workshops, Vorträgen, Artist- & Business-Meet Ups und Sessions bekommst du das volle Paket Fachwissen zu Songwriting Camps, Verlagswesen, Urheberrecht und Berufsperspektiven, Schreib-, Kreativitäts- und Kompositionstechniken. In maßgeschneiderten Praxis-Einheiten lernst du Songbriefings kennen, schärfst dein Producing-Wissen und arbeitest gemeinsam mit Kolleg_innen und Profis an Songs, Sounds und Ideen.

Wann? Am 01. – 03. November 2019

Wo? SAE Institut & BIMM Institute, Medienbunker Feldstraße 66, 2. + 3. OG, Hamburg St. Pauli.

Was genau? Workshops, Vorträge, Praxis-Sessions, Artist- & Business-Meet Ups.

Wie jetzt? Teilnahmegebühr: 169,00€

Die Masterclass-Plätze sind begrenzt. Die Auswahl erfolgt auf Grundlage eines unkomplizierten Anmeldeverfahrens unter Angabe von Daten zum bisherigen Werdegang des Teilnehmers/ der Teilnehmerin.

Partner: GEMA, Deutscher Textdichter-Verband, SAE Institute, BIMM Institute, fritz-kola, Carlsberg

27.08.2019: Pressemitteilung Bewerbungsstart

History of Pop – Ein Streifzug durch die Evolution des Songwritings // Dr. Harald Kisiedu

Ein Vortrag von Dr. Harald Kisiedu (Hamburg) im Rahmen des POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING 2018 im BIMM Institut Hamburg. Wie verlief die Evolution des Pop-Songwritings? Dr. Harald Kisiedu spricht über den vielschichtigen Wandel Populärer Musik seit 1945. Von Charlie Parker zu Rihanna – von Jazz über Blues, Rock, zu HipHop, zu Pop.

Urheberrecht, GEMA & Copyright // Micki Meuser

Ein Vortrag von Micki Meuser (Berlin) im Rahmen des POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING 2018 im BIMM Institut Hamburg. Das Urheberrecht schützt die kreativen Werke der Autor_innen. Doch wie verhält es sich mit Deals im Verlag, beim Co-Writing oder im Ausland? Und wo sind die Grenzen zwischen Inspiration und Plagiat? Micki Meuser spricht über die Regelungen der GEMA, des Urheberrechts und Copyrights.

Ein Werkzeugkoffer für das Songwriting // Frank Ramond & Matthias Hass

Ein Vortrag von Frank Ramond Matthias Hass (Hamburg) im Rahmen des POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING 2018 im BIMM Institut Hamburg. Der perfekt geschriebene Song. Was macht einen guten Text aus, und wie passt er zu Komposition und Künstler_in? Welche Schreib- und Kreativtechniken gibt es, und welche Fehler sollten vermieden werden? Frank Ramond und Matthias Hass zeigen uns den Inhalt ihres Songwriting-Werkzeugkoffers.

Berufe rund ums Songwriting // Jovanka von Wilsdorf

Ein Vortrag von Jovanka von Wilsdorf (Berlin) im Rahmen des POP≥INSTITUT Masterclass SONG≥WRITING 2018 im BIMM Institut Hamburg. Welche Berufe bietet das Feld des Songwritings? Was sind außermusikalische Dinge, die ich als Songwriter_in beachten muss, und wie kann ich diese verfolgen und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Kreativität nicht auf der Strecke bleibt? Jovanka von Wilsdorf spricht mit uns über Strategien für die Songwriting-Karriere.

Förderer:

Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

Partner: