Blitzumfrage zu den Corona-Soforthilfe-Rückforderungen

Seit einiger Zeit überrollt die Corona-Soforthilfe-Rückforderungswelle des Bundes viele Musiker_innen in Hamburg. Per Post, Telefon und Gesprächen werden uns im RockCity-Office zahlreiche Fälle zugetragen. Um hier helfen zu können und gegenüber Verantwortlichen zu argumentieren, brauchen wir Zahlen und Fakten. Deshalb: Füllt diese kleine Umfrage aus, wenn ihr betroffen seid. Schickt sie weiter an eure Kolleg_innen. Wir freuen uns über eure zahlreiche Antworten. Ob kurz & knapp oder ausführlich, ist dabei ganz euch überlassen!

Davon unabhängig gilt: Legt bitte fristgerecht innerhalb von 4 Wochen Widerspruch ein!

Blitzumfrage zu den Corona-Soforthilfe-Rückforderungen:

RockCity Blitzumfrage zu Corona-Soforthilfe-Rückforderungen
Für eventuelle Rückfragen (keine Weitergabe an Dritte!)
Für eventuelle Rückfragen (keine Weitergabe an Dritte!)
Bist du in Hamburg gemeldet? *
Deine Tätigkeit: *
Bist du Soloselbstständige_r? *
Optional: Bist du selbstständig mit Angestellten?
Optional: Durftest du dir Unternehmer_innenlohn auszahlen?
Hast du im Jahr 2020 Corona-Soforthilfe des Bundes erhalten? *
Wurdest du aufgefordert, erhaltene Soforthilfe zurückzuzahlen? *
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Optional: Hast du Kontakt mit der IFB Hamburg / HCS aufgenommen?