Popfrühstück

Hamburger Popfrühstück von RockCity:

Fish you were here! Fisch und Schnaps mit den Aktivisten der Popkultur beim Reeperbahn Festival 2016!

Bereits im 6. Jahr lädt RockCity Hamburg e.V. – Zentrum für Popularmusik in Hamburg zum legendären nördlichsten Popfrühstück ein. Im Rahmen des Hamburger Reeperbahn Festivals werden große Haie und kleine Fische aus Bund und Land an den längsten Tresen Hamburgs geladen, um bei Fischbrot, veganen Happen und Schnaps über branchenrelevante und inspirierende Themen zu diskutieren. Das Thema in diesem Jahr:

„MUSIK IN DER WERBUNG – Die Marke als Instrument“

Wie Komposition, Performance und Marken individuell so zusammenfinden können, dass beide Seiten im spannenden, eigens geformten Lichtkegel stehen, beantwortet uns Timo Blunck. Als Geschäftsführer und Mitbegründer der BLUT Audio GmbH kümmert er sich „um all die Fragen, die auf der Audio-Ebene eines Projektes zu beantworten sind“, um punktgenaue Künstlerplatzierung und inspirierende Markenverknüpfungen. Beim Popfrühstück zeigt Blunck wie er große Ideen, Marken und Produkte mit Komponist*innen, Sounddesigner*innen und  Musiker*innen aus aller Welt zusammenführt, um starke Kooperationen aufzustellen. Als Beispiel im Gepäck: die internationale Kampagne „VW Polo Beats“, die er u. a. gemeinsam mit dem US-amerikanischen HipHop-Musiker Alfred Banks realisiert und in Musik gegossen hat. Alfred Banks wird ebenfalls für ein Interview und eine Live-Performance anwesend sein.

Begleitend reichen wir Hering, Rosinenbrot und Kümmel, um den Gesprächen so richtig Fahrt zu verleihen.

By invitation only
Fish you were here“ – Popfrühstück:
Freitag, 23.
September 2016
Ort: Dschungel, unter dem RockCity Büro
Sternstraße 4, 20357 Hamburg
 

Bookmark and Share

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.