Green Music Events

Der Verein RockCity Hamburg verbindet die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung von Musik mit Umweltschutz. Seit 2002 bezieht RockCity ausschließlich grünen und damit atomfreien Strom, verwendet Papier aus der Zweitverwertung und hat in seinen Beratungen stets die Umweltverträglichkeit der Projektierungen im Fokus. Bei der Erstellung von Broschüren, Flyern, Plakaten und Katalogen trägt RockCity dem Umweltgedanken zu jederzeit Rechnung, indem wir den CO2 Gehalt unserer Produktion in Cent und € berechnen lassen und bezahlen, sowie auf Lackversiegelungen verzichten. Wir achten in der Herstellung von Merchandising stets auf ökologische Verträglichkeit und verwenden Produkte mit Fair Trade Gütesiegel. Seit 2011 benützen wir Bühnenteppiche aus Biokunststoff, der zu 100% abbaubar ist und das Holz für die Aufbauten ist FSC-zertifiziert (Forest Stewardship Council). Außerdem trennen und vermeiden wir Müll, und fahren alle mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln ins Büro. Unsere Mails sind mit umweltfreundlichen Warnhinweisen versehen und Alt-Plakate an Kindergärten gespendet.

In Kooperation mit dem Anbieter CO2OL, eine Marke der Forest Finance Service GmbH, führte RockCity erstmals das Projekt „KRRK KRRK – Eine Kammerjäger Oper“ durch. Das Projekt wurde von Umweltfachleuten hinsichtlich seiner CO2 Belastung für die Umwelt exakt berechnet und in €/Cent umgerechnet. Im Anschluss an das Event pflanzte die Organisation entsprechend des verbrauchten CO2 Wertes von 25 Tonnen CO2 eine Anzahl an Mischbäumen in ein Wiederaufforstungsgebiet in Panama.

Die Geschäftsführerin von RockCity wird nicht müde, die Kollegen im Umgang mit den endlichen Ressourcen unseres Planeten zu Sparsamkeit und bewusstem Handeln zu ermuntern. So wird bei uns Corporate Responsibilty gelebt und ist nicht bloß ein Lippenbekenntnis.

Weitere Projekte und Ideen sind in der Entwicklung und werden alsbald bekannt gegeben. Aber schon hier zum Schmökern, die Projektbeschreibung von CO2OL-Tropical-Mix-Reforestation-Panama (PDF).

Unsere Veranstaltung passend zum Thema:
Operation Ton | Download: Operation-Ton-2011-Programmheft (PDF)

Bookmark and Share

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.