Netzwerkarbeit

Bildung und Stärkung lokaler Netzwerke und kleinbetrieblicher “Cluster”

Einen zentralen Maßnahmenschwerpunkt des Vereins RockCity Hamburg e.V. stellen Aufbau und Förderung netzwerkartiger lokaler Selbstorganisationen dar, in denen Akteure aus öffentlichem Sektor und Privatwirtschaft (Booking-Agenturen, Clubs, Festivals, Labels, Plattenläden, Studiomusiker, Techniker, Verlage) zielgerichtet an der Verwirklichung von Förderprojekten zusammenarbeiten. In den Modellvorhaben unseres Vereins geht es dabei um den Aufbau von Kontakten zwischen Unternehmen aus der Musikbranche und ihren Anrainerbranchen sowie zwischen Unternehmen und Akteuren aus Politik, Kultur und Verwaltung. Die Bildung kleinbetrieblicher Cluster wurde in einzelnen Modellvorhaben zusätzlich gefördert.

Hier einige Beispiele:

Clubkombinat
Gremienberatung und –arbeit (Initiative Musik, Landesmusikrat, etc.)
Initiative Musik
Landesmusikrat
Hamburg hoch elf
Hanseplatte – Musik von hier
Initiative Pop
VUT
Vut Nord
WFB – Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Bookmark and Share

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.