Förderprogramme

Popförderung bei RockCity Hamburg e.V.

Musik und ihre ökonomischen Potenziale befinden sich permanent im Wandel. Die Förderung der Kreativen der Populären Musik in Hamburg bedarf deshalb der kontinuierlichen und individuellen Verbesserung ihrer Rahmenbedingungen. RockCity Hamburg e.V. (RC) ist das Zentrum für Popularmusik in Hamburg. Der Verein fördert seit 1987 szenenah, kontinuierlich und marktgerecht die Arbeits-, Auftritts- und Vermarktungsmöglichkeiten Hamburger Musiker, Textdichter und Komponisten und zielt auf eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der eigenständigen und kreativen Musikszene in Hamburg.

Deshalb informiert der Verein seine Mitglieder fortlaufend über die Möglichkeiten der Künstlerförderung in Hamburg. Durch seine Mitarbeit in verschiedensten Gremien und seine Vernetzung innerhalb der Hamburger Kulturlandschaft unterstützt der Verein tagtäglich die Entwicklung von neuen Fördermöglichkeiten ebenso für den musikalischen Humus sowie für die subkulturellen Leuchttürme der Hansestadt. Darüber hinaus konzipiert und initiiert RockCity eigene Projekte und Förderansätze und unterstützt externe Institutionen und Projekte.

Aktuelle RockCity Projekte: 

RockCity und seine Kooperationen (ohne Gewähr auf Vollständigkeit):

Altonale, Beirat Reeperbahnfestival, Bundesfachausschuss Pop – Deutscher Musikrat, Clubkombinat Hamburg e.V., Clubcommission Berlin, Ernst Deutsch Theater, Dockville Festival, Emergenza, Elbjazz, Hamburg hoch elf, GEMA, GVL, Hamburg Musik City, Hamburg Sounds, IG St. Pauli, Initiative Musik, Internationales Kurzfilmfestival Hamburg, John Lennon Talent Award, Jugend Kulturell der Vereins- und Westbank, Kampnagel Theaterfabrik, Institut KMM, KKK Konspirative Küchen Konzerte, Koordinierungskreis Kultur HafenCity, Landesmusikrat, Metropolis Kinemathek , Mädchen rocken Barmbek, Music Commission Berlin, Netzwerk für Musik von den Elbinseln, Open Space Handelskammer, Plan Pop Warnemünde, PopCamp des deutschen Musikrates, Projektausschuss des Deutschen Musikrates, PopUp Leipzig, PopForum Baden Württemberg, Popbüro Stuttgart, Pop KWMV, Popakademie Mannheim, Popmeeting Celle, Rockspektakel, Ruhr 2010, Stiftung privater Musikbühnen Hamburg, Tide 96.0, Unerhört – Filmfest, VUT, VUT Nord sowie diverse Stadtteilfeste, Contests und ähnliches.

Bookmark and Share

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.