Die Meister der was?

Na, der Liebe, Keule!

Wir, UIJUIJUI oder UiJuiJui sind die Meister der Liebe. Wir sind aber auch immer “Ready to Rambo(h)” und das geht ganz “Locker Flockig” zusammen, ey. Wir sind also konsequent inkonsequent und nur so haben wir eine Menge Spaß. So wäre ”Krach & Getöse” ein schöner Titel für eine EP mit unseren lauten, krachigen Tracks, wie “Mit der Axt zum Arbeitsamt” oder “Aufm Rummel“, aber es ist zum Glück der Titel des Preises, den wir gewonnen haben.

Wir sind sehr dankbar!

Nun haben wir diesen schönen Blog,

in den wir allerlei Blödsinn schreiben können und werden. Da hilft kein Auflehnen. Da hilft nicht einmal Gleichgültigkeit. Wir setzen uns ja doch in Dir fest, versprochen. Hoffen wir. Und da es diesen Namen schon für diesen Wettbewerb gab, wäre es ja überfrech gewesen, die Plakate in der Stadt einfach zu uijuijuien und so zu Plakaten für diese nicht existente CD zu machen. Weil es eben nicht primär um uns geht, bei Rockcity, und weil wir auch gar keine Lust gehabt hätten auf so eine EP, nein. Warum? Weil wir immer auch zeigen wollen, dass zu uns gut knuddeln ist, bei “Meister der Liebe”, “Agathe” und “Für immer Freunde” etwa. Deswegen gibt es seit September 2010 unser erstes Album, das es immer noch hier oder hier zu koofen gibt, wa. Es heißt Masters of Love und sieht so aus:

Los, kaufi kaufi! Oder erstmal hören.

Also, ja, wir haben ein Album und da machen wir auch Werbung für. Wir atmen ein und der Ausatmer enthält immer mindestens einen Link oder schon die CD, die Dir penetrant vor die Nase gehalten wird. Kein Warten auf große Bookings, kein Warten auf Dich, wir haben einfach mal gemacht und gemacht und machen auch weiterhin. Und ja, wir zeigen es auch. Frech, oder? Nur jetzt nicht mehr ohne Rockcity e.V., für ein Jahr.

Wir sind auf alles gespannt und hoffen, DU auch.

Ja, DU,

komm doch am 4.6. nach Lüneburg zum sonar-Festival (Uni Gelände), einem non-profit Festival gegen Rassismus. Da sind wir nämlich gegen und Du hoffentlich auch. Wenn nicht, bist Du ne dumme Nuss. So, jetzt ist es raus.

Am 10.6. spielen wir in Hamburg auf der After Show Party der Preisverleihung des Internationalen Kurzfilmfestivals.

Danach ist der Sommer laaaaang und wir sind ganz doll willig und hot und haben Bock, also her mit den Möglichkeiten, her damit!

Checki checki,

ZackiBoy. nicht BackiZoy von UiJuiJui

 

HIER, LOS, FÜR IMMER FREUNDE WERDEN:

MySpace

Facebook

 

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML:Folgende Tags sind erlaubt:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>