Sandy Beach ist das neue und wunderbar eigene Projekt von Caro Garske (ehedem Tenfold Loadstar). Mit Gitarre, 4- Spur Rekorder, Rhythmusorgel und Glockenspiel zaubert sie so minimalistisch wie komplex einen analogen Sound, der die Jury sofort überzeugte: Akustik Bluegrass und Folk Pop mit englischem Text – ein umwerfendes Soloprojekt aus Hamburg das Seinesgleichen sucht!

www.sandybeachmusic.de

Ihre EP „Loony Bin“ ist scharfzüngig, lebendig und wortwitzig. Das Wort Indie Pop kann wieder frisch von der Leber geflötet werden, denn bei der Hamburger Formation um Daniela (Sängerin/Gitarristen), Göran (Keys) und Antoine Dashwood (Schlagzeug) haben wir es mit echten Perlen zu tun. Die 5-köpfige Band performed mit einer zügellosen Spielfreude, sind inspiriert von Cure, B-52’s oder The Foals und bieten ein frisches Paket an Pop, Tanz und Haltung.

myspace.com/thedashwoods

Trio meets your favourite electropopband meets Manfred Krug: Das ist so ungefähr der Sound von UiJuiJui. Die Band besteht aus Thorben (alias ZackiBoy.), der textet und singt, Gitarrist Stefan (alias Jimmy Ungarn), Komponist Mike (alias Naomi Sample) und Drummer Nico (alias Breavman). Sie denken sich nicht nur lustige Namen für sich und ihre Songs aus, sie zimmern auch Elektropop mit einer quatschigen Leichtigkeit, die die Jury verblüffte. Sie mischen virtuos Post-Chiptune/8Bit Elektro mit E-Drums, Gitarre, Gesang und Rap. Das aktuelle Album „Masters of Love“ hat nicht nur ein Hammer-Cover, sondern verspricht höchsten Musikgenuss.

facebook.com/uijuijui

myspace.com/uijuijui

Singer Songwriter Chris Buseck komponiert und textet herrlich melancholische Songs aus Fleisch und Blut, die sich Freundinnen und Freunde von Damien Rice oder Bright Eyes nicht entgehen lassen sollten. Ob mit Band im Vorprogramm von Amy MacDonald/Juli oder als musikalisches Tagebuch in intimer Besetzung. Hier haben wir einen Wahl-Hamburger, der es versteht, uns ungeschminkt und direkt große Melodien unter die Haut zu pflanzen.

myspace.com/thegoodmorningdiary

    Hirn, Herz und Kompetenz finden zusammen, wenn Jales und Knopf auf ihrer aktuellen EP „Praktisch Gekauft“ die deutsche Rapszene aufmöbeln: durchdachte Texte, Bunte Kostüme, liebevolle Arrangements und unbändige Spielfreude schürten bei der Jury den Appetit auf mehr Musik und noch mehr Show.

    myspace.com/jalesundknopf

JUK – DIE ZWEI.0

Hallo liebe Lachse und Lächsinnen,

Nun ist das Jahr schon rum… Viel haben wir erlebt mit ROCKCITY zusammen – Gude Leute kennengelernt und viele schöne Gigs gespielt…

WIR SAGEN DANKE AN ALLE !
Es war schön von euch gefördert zu werden und Sachen auszutüfteln…
Aber wir sehen uns ja trotzdem noch :)


Wir schließen unseren Förderzeitraum nun ab… Dazu gab es am 14.06. ein kleines Konzert in der Hanseplatte in HAmburg.
Es war muggelich, warm und rockig… hat gebebt – wir danken euch !

Und als weiteres End-Game gibt es eine Free-EP von uns…
auf diezwei.jalesundknopf.de wird am Donnerstag den 21.06.2012 unsere EP DIE ZWEI.0 zum download verfügbar sein. Umsonst und mit viel Liebe obendrauf…


Hier schonmal ein kleiner Vorab-Auszug aus der Platte :




Insgesamt sind auf der Platte 5 Songs, die wir komplett mit unserer Band den LACHSOPHONISTEN eingezockt haben. Für uns eine ganz neue Erfahrung… Alles in Heimarbeit. Gemischt von unserem LiveMischer Timo Schlünsen, recorded von unserem Kumpel Patrick Bieber und gelayoutet von Knopf höchstpersönlich…
Stay tuned und schaut heute / spätestens Donnerstag mal auf der Seite vorbei :




Nochmal Vielen Dank für Alles.
Eure Lachse

Jales und Knopf

======================
www.jalesundknopf.de
www.facebook.com/jalesundknopf
www.youtube.com/jalesundknopf
booking@jalesundknopf.de

JuK – Live mit Groundation 03.05. Fabrik

Kurzer Wahnisnns-Meldung :

Wir spielen die Vorband für die kalifornische Roots-Reggae-Band GROUNDATION. Das isn Knaller.
Alex, unser drummer, und Basti, unser Gitarrist, drehen völlig frei :)

Wir hoffen ihr kommt rum und tut selbiges.

Doch damit nicht genug -
Da wir ja nicht sooo Reggae sind haben wir uns Unterstützung geholt ;)
DAVID GRABE wird mit uns zusammen ein Set performen. Wir kombinieren seine und unsere Songs auf besondere Art und Weise und werden mal schauen was rumkommt um den Abend entsprechend einzugrooven.

Vorbeikommen !

GROUNDATION
JALES UND KNOPF mit DAVID GRABE
03.05.2012 – 20:00 – FABRIK

Liebe Grüße Liebe Lachse

JuK – live aufm Ramba Zamba

Hallo hallöle und tschöss,



ja-nein. Eigentlich wollte ich nur kurz mal reinschauen um dir mitzuteilen, dass wir am kommenden Freitag ganz toll spielen werden.

Und zwar auf dem
Ramba Zamba 6 Indoor Festival
am 20.04.2012
im Klubsen in Hamburg

Wir haben ein ganz tollen Trailer gemacht für die Jungs.
Sehen Sie hier :




Ja schön oder ?

ja


Kommen Sie vorbei – es spielen auch noch Captain Capa, Mega!Mega!, The Love Bülow, David Grabe und und und.

Beste Feier in der Stadt.


Sehen Sie hier nochmal den Flyer:

<


Wir haben euch lib.

JuK – Zwischenbericht

Hallo [Hier Ihr Name],

Ich weiß ich habe mich lange nicht mehr gemeldet und das tut mir auch leid.
Aber du weißt ja wie das ist – Man hat erstmal viel zu tun und dann braucht man auch mal Ruhe. Ist ja auch ganz normal…

Weißt du was dabei aber so richtig beruhigend ist ?
Das ich keine Angst zu haben brauch. Denn wenn man sich schon so lange und intensiv kennt wie wir beide, dann macht die zeitliche und räumliche Distanz eigentlich auch garnichts groß aus.
Man trifft sich wieder und eigentlich schon bei der Begrüßung (unserem dämlichen Handschlag – du weißt schon) ist alles wieder auf Null.
Vielleicht bist du auch darum mein engster Vertrauter, [Hier Ihr Name].

Das Jahr läuft wieder. Weniger Sprint, mehr Nordic Walking. Aber dabei macht es bisher einen recht sportlichen Eindruck.

Letztes Wochenende haben wir unser Einstandskonzert gespielt nach unserer Pause. Wir waren dafür beim HadelnRocks in Otterndorf.
Weißt du noch, als wir damals da waren ?!? Ja – das war der hammer…
Wir haben auch ein paar neue Songs gespielt und die Leute haben sogar mitgesungen – das war schön.
Richtig ausgeflippt sind die am Ende. Toll war das.

Hier mal ein kleines Video was Ich im Netz gefunden habe vom Auftritt.







Das war lustig. Ich habe die Nacht aufm Billiardtisch “geschlafen”… war eher so keine gute Idee.

Nun ja – aber der Grund weswegen ich mich an dich wende ist folgender :

Wir spielen ein Konzert in Hamburg. Am 03.04. in der Markthalle.
Zusammen mit Moop Mama. Diese BrassBand um den Rapper von Creme Fresh, diesen Keno.
Un dich weiß ja wie sehr du Brass-Mucke magst.
Darum würde ich dich gerne einladen rumzukommen.

Ich weiß ist ein Dienstag, aber du kannst gerne bei mir auf der Couch knacken.
um 20:00 gehts los.

hier ist der Flyer :

Ich würde mich freuen dich mal wieder zu sehen, [Hier Ihr Name].
Ruf mich einfach an, die Nummer hast du ja noch.



Liebe Grüße an die Kinder.

[Hier mein Name]

NEU NEU NEU NEU JETZT KAUFEN UND SPAREN NEU NEU NEU NEU

HALLO IHR HEINZELS

wir haben so lange mit dem Posten eines neuen Blogbeitrags gewartet,
dass es jetzt fast für ein Buch reicht.
Das wollen wir Euch natürlich nicht zumuten.
Also, jetzt so kurz es uns möglich ist und mit einer Menge Namedropping,
weil wir es witzig finden:

Im Januar 
waren wir mit

MELISSA LOGAN
von
CHICKS ON SPEED

im Studio 
und das sah so aus:

Wir haben für THOMAS EBERMANNs Stück

DER FIRMENHYMNENHANDEL

eine eben solche Firmenhymne aufgenommen.

Hier das tolle Plakat von keinem geringeren als

ARNE BELLSTORF:

Im Stück reist ein Vetreter,
gespielt von Robert Stadlober,
umher,
und versucht diese Hymnen an die Unternehmen zu bringen.

Die Hymnen, die unter anderem auch

DIRK VON LOWTZOW
(“ich glaub’ ich ess ein Brot so”
)

KRISTOF SCHREUF,

SCHORSCH KAMERUN,

ROCKO SCHAMONI,

BERNADETTE LA HENGST,

HARRY ROWOLTH

oder

1000 ROBOTA

aufnahmen,
werden im Stück von der Leinwand kommen.
Gut, dass die Studiosession gefilmt wurde
und ein Musikvideo parallel zum Track entstand.
Unser Mann an der Klampfe,
Jimmy Ungarn aus Bulgarien,
stärkt sich hier in einer Pause.

Wir können Euch nur wärmstens ans Herz legen,
Euch Karten für die Vorstellungen auf Kampnagel zu besorgen.
Da kriegt man noch was fürs Geld.
Die Termine findet Ihr weiter unten.

Auf der Facebook Seite des Stücks gibt es viel mehr Infos.

Nachdem wir dann bei der Premiere waren
und vermutlich ordentlich becherten,
müssen wir auch schon zu unserem zweiten Akustik-Gig der Bandgeschichte.

BENJAMIN MAACK,

Autor (“Monster”),
lud uns ein, bei seiner

24 Stunden Marathon-Lesung in der Hasenschaukel

zu spielen.
Er wird lesen, Musiker musizieren, ohne großes Gerät.
Hat er ja auch nicht.

Also am 10.3. gegen 21 Uhr geht es los,

zunächst mit

NILS KOPPRUCH

auf der Bühne, danach mit uns,

UIJUIJUI

weiter hinten mit anderen,
deren Namen wir aber nicht wissen.

FRANK SPILKER
(Die Sterne)

spielt am 11.3. dort.
Mehr Infos hier.

Darüber freuen wir uns und wenn wir uns freuen,
sehen wir so aus:

Der nächste große Gig
(und es wird ein ganz besonders einzigartiger Auftritt,
das können wir versprechen!)
findet im Rahmen des

GAULOISES VARIETÉ LIBERTE

statt. Am 30.3. in der Karoline.
Dort werden wir neue Stücke spielen, aber auch alte.
Denn wir haben neue Stücke, aber auch alte.

Wir haben nämlich bald ein

NEUES ALBUM

, nicht nur das alte und
 wir veröffentlichen Ende April unsere

ERSTE SINGLE.

Kommt einfach am 25.4. zu unserer

UIJUIJUI SINGLE RECORD RELEASE SAUSE

in die Hanseplatte,

wenn der Laden dank RockCity e.V. zum HANSEKLUB wird.

Da spielen wir natürlich auch live,
allerdings wird es dort wirklich hauptsächlich um die
Single und Songs vom neuen Album gehen.

War das jetzt mal alles? NEIN!

Die Holländer haben angerufen.
Sie wollen uns im Radio haben
 und auf einem Festival namens

FESTIVAL DE BESTUIVING

in Utrecht.

Wir machen also eine kleine Reise,
Anfang April (6.4./7.4.) und schauen mal,
was da so passiert.

Tja, und Ende April 
endet leider auch schon wieder unser
Krach & Getöse Jahr,
aber bis dahin posten wir nochmal
 einen Rutsch Fotos
und verabschieden uns standesgemäß.

Hier die TERMINE im Überblick

Der Firmenhymnenhandel auf Kampnagel inkl. UiJuiJui on screen:

09.03. Der Firmenhymnenhandel PREMIERE

10.03. Der Firmenhymnenhandel

14.03. Der Firmenhymnenhandel

15.03. Der Firmenhymnenhandel

16.03. Der Firmenhymnenhandel

17.03. Der Firmenhymnenhandel

Tickets gibt es hier.

 

LIVE LIVE LIVE LIVE LIVE LIVE

10.03.

24 Std Lesung mit Musik, Hasenschaukel (Akustisch!!! Selten!!! Kommen!!!)

30.03

UiJuiJui Live Show @ Gauloises Variete Liberte, Karoline, HH

07.04.

UiJuiJui live beim Festival des Bestuiving, Utrecht, NL

25.04.

„Einer hupt immer“ Single Record Release Konzert, 
Hanseplatte, Hamburg

Kommt zu allem hin, bitte, danke!

Werdet unsere Freunde bei Facebook
und erzählt Euren Freunden von uns! Danke!

Ach so, eine Sache noch. Unser noch immer aktuelles Album
MASTERS OF LOVE
muss jetzt von Euch gekauft werden,
weil es sehr gut ist.
Hört es Euch umsonst an und zwar hier
und dann holt es Euch hier oder hier oder bei Michelle Records. Danke!

Bis ganz bald,

UiJuiJui

 

 

-EPPARTY- 01.03.2012 Hamburg, Hanseplatte @ Hanseklub, EP-Release-Konzert

Liebe Leute,

demnächst ist es soweit und wir werfen unsere zweite EP “Mirage” auf den Markt:
3 Songs + 2 Remixe = poppig-elektronisch-träumerischer Musikgenuss.

Hier die Daten der Release-Konzerte.

18.02.2012 Zeven, “Alter Bahnhof” Pre-Release-Konzert
01.03.2012 Hamburg, Hanseplatte @ Hanseklub, EP-Release-Konzert

Kommt zahlreich und rechtzeitig!! Vor allem in die Hanseplatte, denn da wirds voll!

Bis dahin!

The Dashwoods

Juk – Reats und Baps 2.0 Video

Hey…


Ich bin wach…


Hier isses – viel spaß damit und bitte verteilt es weiter – und danke für den support.
Wir hoffen ihr habt Freude dran :)




was für ein schönes Thumbnail :)




Ich geh wieder ins Bett ;)

JuK-Live Video Premiere

Hossa libbe Lachse und Lächsinnen,


Da wir unsere Auftritte immer pflichtgemäß begießen und befeiern, befeiern wir pflichtgemäß auch alles drum- und draufherum. So verschnippelten wir unter Einsatz eines Kasten Bieres, einer Flasche Wein und einer Flasche Glenfiddich diverses Videomaterial von Knopf ihm seiner Festplatte.

Da wir euch das natürlich nicht vorenthalten wollen präsentieren wir euch einen schönen LIVE-MASH-UP Zusammenschnitt zu dem Song REATS UND BAPS 2.0. Er wurde mit einem Live-Sound ausm RadioENERGY Studio veredelt und beinhaltet Videomaterial aus diversen Auftritten unsererseits ausm letzten halben Jahr.

Wir lassen Revue passieren und führen euch diese katastrophale Band einmal vor Augen – um zu hoffen, dass bei euch der Hunger geweckt wird euch diese Band einmal Live vor die Nase zu führen – und die Fahne zu spüren ;)


Morgen, am Sonntag dem 29.01.2012 um 12:00, feiern wir Premiere auf unserem Facebook-Dings und freuen uns wenn Ihr einschaltet.



Das visuelle dazu :





Hier der visuelle Eindruck vom Making-Of:




Schaltet ein :)




In diesem Sinne wünschen wir erstmal einen schönen Samstag und wir geben unser bestes Morgen rechtzeitig zu Hause zu sein um das Video pünktlich freizuschalten :)



Knales und Jopf
und die Lachsophonisten



Jales und Knopf-Homepage

Jales und Knopf-Youtube

Jales und Knopf-Facebook

Neujahrsansprache

Ein neues Jahr hat begonnen mit vielen neuen Vorsätzen und Plänen. Ziemlich lange ist es auch her, dass Ihr einen neuen Blogeintrag von uns lesen konntet. Das lag aber nicht daran, dass es jetzt etwas ruhig um die Dashwoods geworden ist oder das wir zu faul waren etwas zu schreiben, sondern vielmehr deshalb, weil wir zwischen unseren Planungen es zeitlich beinahe nicht geschafft hätten den Blog zu aktualisieren.

Ein wichtiges Event, dass viel Zeit in Anspruch nimmt ist z.B. die Planung für unsere kommende EP, die am 1.März 2012 in der Hanseplatte (HH) von uns präsentiert wird. Ihr seid herzlichst eingeladen, mit uns dieses tolle Ereignis zu feiern. Im Laufe der Wochen gibt es nähere Informationen zu der EP. Seit gespannt…
Zudem gibt es jetzt auch noch einen visuellen Nachtrag zum New Music Award vom September 2011. Seht selbst:

An dieser Stelle wünsche ich Euch und uns ein spannendes Jahr 2012 mit vielen außergewöhnlichen Erfahrungen. Bleibt gesund…

Much Love,
The Dashwoods // Phillip

PS: An der Stelle möchten wir uns bei Euch auch noch sehr bedanken, dass Ihr uns bei unserer Merch Aktion so qualitativ und zahlreich unterstützt habt. Wir wissen es zu schätzen.Danke.

Ein frohes neues Jahr aus dem Bunker!

SandyBeach_FrohesNeuesJahr